Wir bemühen uns, Sie in unserer Ordination bestens zu betreuen und Sie mit all Ihren Beschwerden, Sorgen und Problemen zu verstehen. Um Ihnen eine möglichst optimale Betreuung gewährleisten zu können, erlauben wir uns einige organisatorische Hinweise.

Falls Sie trotz unserer Fürsorge einmal unzufrieden sein sollten, bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen und eventuelle Unstimmigkeiten mit uns zu besprechen.

Terminvereinbarung:
Folgende Untersuchungen und Behandlungen werden ausschließlich nach Terminvereinbarung durchgeführt:

  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Mutter-Kind-Pass- Untersuchungen
  • Versicherungsuntersuchungen
  • Kleinchirurgische Eingriffe
  • sonstige zeitaufwendige Untersuchungen und Behandlungen

Hausbesuche:
Ihr Hausarzt kommt zu Ihnen, wenn Sie nicht in der Lage sind, die Ordination aufzusuchen. Bei nicht dringlichen Erkrankungen melden Sie bitte den Besuch bis 11 Uhr an. In dringenden Notfällen kann ein Hausbesuch jederzeit erfolgen.

Ärztlicher Notdienst:
An Wochenenden, Feiertagen und während der Nachtstunden ist ein ärztlicher Notdienst eingerichtet. Dieser wird von den Leondinger Kassenärzten versehen.

Sie erreichen den diensthabenden Arzt jederzeit über den Ärztefunk des Roten Kreuzes unter der Tel.Nr.: 141

FÜR NOTFÄLLE SIND ZUSÄTZLICH RETTUNG UND
NOTARZTWAGEN UNTER DER NOTRUFNUMMER 144 JEDERZEIT ERREICHBAR UND EINSATZBEREIT.

Anrufbeantworter:
Wenn unsere Praxis nicht besetzt ist, erhalten Sie wichtige Informationen über unseren Anrufbeantworter. Bitte hören Sie sich die Mitteilung auf dem Tonband zur Gänze an!

Urlaub -Fortbildung:
Auch wir brauchen Erholung und müssen uns weiterbilden. Daher bitten wir Sie um Verständnis, wenn unsere Praxis wegen Urlaub oder Fortbildung geschlossen wird. Wir kündigen dies zeitgerecht durch einen Aushang im Wartezimmer und auf unserer Homepage an. Lesen Sie daher bitte die Informationen im Wartezimmer und besuchen Sie
unsere Homepage.

Krankenschein:
Bitte bringen Sie den Krankenschein wenn möglich gleich zur 1. Behandlung mit. Falls Sie Ihren Krankenschein einmal vergessen haben oder von Ihrem Dienstgeber oder der Krankenkasse noch nicht erhalten haben, bitten wir um ehestmögliche Nachreichung innerhalb von 2 Wochen. So ersparen Sie sich und uns Ärger und unnötigen Zeitaufwand.

Blutabnahme:
Kommen Sie bitte zur Blutabnahme nüchtern jeden Dienstag in der Zeit von 7.30 Uhr bis 10.00 Uhr.
Blutzuckerbestimmungen, Gerinnungstests und dringende Laboruntersuchungen werden täglich durchgeführt.

Vorsorgeuntersuchungen:
Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Gesundheitsvorsorge durch Ihren Hausarzt soll dazu beitragen, Krankheiten und Risikofaktoren frühzeitig zu erkennen und bleibende Gesundheitsschäden zu erkennen und zu vermeiden. Ab dem 19. Lebensjahr können Sie einmal jährlich eine kostenlose Vorsorgeuntersuchung und Gesundheitsberatung in Anspruch nehmen.

Sie können jeden Dienstag ohne Termin nüchtern zur Blutabnahme kommen, dabei wird der Termin für die dazugehörige Untersuchung und Besprechung vereinbart.

Leistungen die nicht von der Krankenkasse bezahlt werden:

  • Anträge und Bestätigungen für Ämter, Behörden, etc.
  • Versicherungsatteste
  • Impfungen (Kinder unter 12 Jahren gratis)
  • Führerscheinuntersuchungen